By Max Weber

Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Sozialwissenschaften allgemein, be aware: 1,3, , Sprache: Deutsch, summary: Den richtigen Standort für die Produktion eines Unternehmens zu finden, ist nie einfach, doch in Zeiten der Globalisierung haben die Möglichkeiten für Konzerne stark zugenommen. Denn die Globalisierung hat viele Chancen zur Verlagerung von Produktionsstätten für Unternehmen eröffnet, da die Entwicklungen im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnik1 grenzüberschreitende Standort-verlagerungen sehr viel einfacher gemacht haben. Zudem erleichtert der Fortschritt in der Transportbranche eine Verlagerung ins Ausland.
Es ist deutlich zu erkennen, dass die Produktionsverlagerungen dadurch stark zugenommen haben, was once erhebliche Folgen für die deutsche Wirtschaft mit sich bringt. Denn durch die Verlagerungen gehen viele Arbeitsplätze verloren und die Steuereinnahmen des Staates sinken. Somit können Abwanderungen von großen Unternehmen ganze Regionen negativ beeinflussen und viele wirtschaftliche, wie auch sozialpolitische Probleme aufwerfen. Der Staat versucht additionally die Standortbedingungen Deutschlands zu verbessern, um die Unternehmen vom Abwandern abzuhalten und Arbeitsplätze zu sichern. Doch um den Standort Deutschland aufzuwerten, muss guy sich zuerst fragen, was once die Unternehmen dazu bewegt Deutschland zu verlassen und ihre Produktion ins Ausland zu verlagern.
Diese Beweggründe werden in dieser Arbeit erläutert und dabei näher auf die Vor- und Nachteile des Wirtschaftsstandortes Deutschland eingegangen. Außerdem werden die Folgen der Produktionsverlagerung für Deutschland näher beleuchtet und mögliche Lösungsansätze für eine Verbesserung des Standortes genannt. Um die genannten Elemente greifbarer zu machen, werden diese anhand der Produktionsverlagerung Nokias beschrieben und verglichen.

Show description

Read or Download Beweggründe für eine Verlagerung von Produktionsstätten ins Ausland: Eine Untersuchung anhand des Beispiels Nokia (German Edition) PDF

Similar society & social sciences in german_1 books

Download PDF by Nadine Hartmann: Revolution ,,von unten". Welche Prozesse ermöglichten die

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Soziologie - Politische Soziologie, Majoritäten, Minoritäten, observe: 2,3, Georg-August-Universität Göttingen (Sozialwissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: Politische Soziologie Hauptseminar, Sprache: Deutsch, summary: Die Zeit um 1989 ist retrospektiv geprägt durch eine Reihe staatlicher Transformationen in Ost- und Mitteleuropa, die guy als Revoltutionen bezeichnet.

Read e-book online Von der Kindertageseinrichtung zum zertifizierten PDF

Fachbuch aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Pädagogik - Allgemeine Didaktik, Erziehungsziele, Methoden, be aware: 1,3, Eberhard-Karls-Universität Tübingen (Institut für Erziehungswissenschaft), Veranstaltung: Familienzentren – Kindertagesbetreuung, Beratung und Elternbildung als integriertes Angebot, Sprache: Deutsch, summary: Die Seminarsitzung vom eleven.

Download e-book for kindle: Fleischmarkt: Weibliche Körper im Kapitalismus - Nautilus by Laurie Penny,Susanne von Somm

Unsere Kultur ist besessen von der Kontrolle über den weiblichen Körper, sie quillt über von Darstellungen unwirklicher weiblicher Schönheit. Gleichzeitig weidet sich die Presse an magersüchtigen Starlets, schwangeren Unterschichts-Teenagern und feuchten Schoßgebeten. Laurie Penny, offended younger girl und celebrity der englischen Bloggerszene, legt den Finger auf die Wunde: "Man erwartet von uns, dass wir selbstbewusst auftreten und sexuell allzeit verfügbar wirken, aber wir sollen uns schämen und werden geächtet, wenn wir Arroganz, Ehrgeiz oder erotisches Verlangen zeigen.

Download e-book for iPad: Kompendium Kulturmanagement: Handbuch für Studium und Praxis by Armin Klein

Aus dem Inhalt:- Kompendium Kulturmanagement – Eine Einführung (Armin Klein)- Der Kulturbetrieb (Dieter Haselbach)- Der Kulturbetrieb in Deutschland (Armin Klein)- Managementtechniken im Kulturbetrieb (Ekkehard Jürgens)- Projektmanagement (Armin Klein)- Controlling im Kulturbetrieb (Petra Schneidewind)- Kulturpolitik in Deutschland (Armin Klein)- Kulturpolitik der Schweiz (Rolf Keller)- Kulturpolitik in Österreich (Tasos Zembylas)- Kulturentwicklungsplanung (Patrick S.

Extra resources for Beweggründe für eine Verlagerung von Produktionsstätten ins Ausland: Eine Untersuchung anhand des Beispiels Nokia (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Beweggründe für eine Verlagerung von Produktionsstätten ins Ausland: Eine Untersuchung anhand des Beispiels Nokia (German Edition) by Max Weber


by David
4.1

Max Weber's Beweggründe für eine Verlagerung von Produktionsstätten ins PDF
Rated 4.33 of 5 – based on 34 votes